Pennadeln entsorgen

Ich muss zugeben: Ich habe mir schon mehr als einmal eine Pennadel beim Nadelwechsel unabsichtlich in den Finger gejagt. Ich würde sagen, die Quote liegt so bei einem Prozent. Meist passiert das auch gar nicht mit dem Teil der Nadel, den wir uns ohnehin in den Bauchspeck rammen, sondern mit dem inneren Teil, der normalerweise den Kontakt zur Insulinampulle herstellt (da gibts bestimmt einen Fachbegriff für – wer’s weiß, rein damit in die Kommentare!).

Zuhause habe ich so eine richtige Entsorgungsbox von Klinion, die ich gratis beim vierteljährlichen Großeinkauf dazu bekomme. Wenn ich auf Ausfahrt gehe, nehme ich so ein Ding auch mit, und entsorge es dann, wenn ich von Bord gehe. Unterwegs oder auch im Büro wandern die benutzten Nadeln aber direkt in den Müll. Dabei setze ich die äußere Kappe der frischen Nadel auf die gebrauchte wieder auf, und biege mit der kleinen Kappe die Innennadel zur Seite. So kann dann hoffentlich nicht versehentlich durch eine offene Nadel im Müll die Mülltüte kaputt gehen, oder sich jemand (aus welchen Gründen auch immer) schneiden.

Im Urlaub habe ich auch schon einfach mal eine leere PET-Flasche als Nadelcontainer benutzt (Tipp: Etikett abreißen, dann interessiert sich auch kein Pfandsammler für die Flasche).

Wie handhabt ihr das so? Bei den Stechlanzetten hat sich dieses Problem bei mir automatisch mit dem Umstieg auf die Accu-Chek Fastclix erledigt, bei der man eh nie eine offene Lanzette zu sehen bekommt.

via imgur

So gehts natürlich auch (via imgur)

2 Gedanken zu „Pennadeln entsorgen

  1. medicum Hamburg

    Hallo Zusammen,
    zum Thema Pennnadeln entsorgen sind die Tipps die geschrieben wurden super!
    Hier noch ein kleiner Tipp: Es gibt außer den Kanülenabwurfbehältern auch ein technisches Hilfsmittel zur sicheren Entsorgung von Kanülen der BD SAFE- CLIP. Viele Grüße, Franziska Giere

    Antworten
  2. Dieter

    Wie wäre es denn, wenn die Hersteller der Nadeln die Verkaufsverpackung so gestalten würden, dass man sie als Box zum Sammeln und entsorgen gebrauchter Nadeln verwenden könnte?
    Das sollte der Verkaufspreis doch hergeben!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.