Joghurt

Es gibt ihn – BE-armen Joghurt. Ich esse sehr gern Joghurt zum Frühstück, doch der ist immer recht kohlehydratreich. Ein Almighurt beispielsweise muss schon als 2 BE pro Becher berechnet werden. Darum staunte ich nicht schlecht, als ich auf den Becher meines heutigen Joghurts geschaut hatte, den ich nur zufällig mit eingekauft hatte – pro Becher 0,6 BE. Dabei handelt es sich um den zuckerreduzierten Sahne Joghurt mild von der Firma Zott. Genauso viele Kalorien wie normaler Fruchtjoghurt, aber nur 1/3 bis 1/4 der Menge an Kohlehydrate – ein schöner Fund im Kühlregal meines Supermarktes!

Lecker - und dann auch noch in meiner Lieblingssorte Pfirsich-Maracuja!

Lecker – und dann auch noch in meiner Lieblingssorte Pfirsich-Maracuja!

(Und nein, ich habe keinen Werbevertrag mit der Firma. Bestimmt gibt es noch vergleichbare Produkte anderer Hersteller, die ich auch suchen und finden werde).

2 Gedanken zu „Joghurt

  1. Jörg Manz

    Hallo und Guten Tag,
    habe soeben diesen Zott-Sahnejoghurt Pfirsich-Maracuja gekauft und bei REWE gleich neben diesem Joghurt noch eine weitere Sorte entdeckt mit dem Geschmack Lemon. Hier hat ein Becher genau 0,5 BE und schmeckt köstlich erfrischend. Somit kann der Sommer also kommen.
    Gruß aus dem Raum Karlsruhe
    Jörg

    Antworten
    1. tinkengil Beitragsautor

      Hey Jörg,
      mittlerweile habe ich auch schon 4 oder 5 verschiedene Sorten dieses Joghurts entdeckt und finde den immer noch super. Bevorrate mich immer bei dem Supermarkt, der ihn gerade im Angebot hat, was recht häufig der Fall ist. Wirklich super!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.